32 praktische Webtools die Du kennen solltest

Um einen guten Job abliefern zu können setzt es das möglichst beste Handwerkzeug voraus. In der heutigen Zeit ist es nicht mehr erforderlich das man die teuerste Profisoftware auf dem Rechner hat um seine Arbeiten zu erledigen. Eine Vielzahl an anstehenden Arbeiten kann man heutzutage online erledigen bzw. erledigen lassen. Hierfür stehen unzählige Tools im Netz bereit. Eine kleine Auswahl von 32 praktische Webtools habe ich Dir an dieser Stelle einmal zusammengestellt.

 

Blindtextgenerator

Wenn der Text für ein Projekt noch nicht ganz steht aber man möchte trotz allem mit dem Layout beginnen fügt man einfach einen Blindtext als Platzhalter ein. Profisoftware wie Adobe® Indesign haben diese Funktion bereits eingebaut. Wer diese nicht besitzt bedient sich beim Blindtextgenerator.

 

Screnn Hipster Blind text

hipsum.co

Eine etwas hippere Ausgabe, den „Hipster Ipsum“, fand ich kürzlich als Alternative zum Blindtextgenerator.

 

Screen Passwortgenerator

Passwortgenerator

Heutzutage bewegt man sich viel im Netz und bei vielen Diensten ist auch eine Anmeldung oder ein Profil erforderlich. Ein sicheres Passwort spielt dabei immer wieder eine sehr wichtige Rolle.

 

Screen Sydonymfinder

Synonymfinder

Wie sagt man noch? Das schlimmste was einem beim Schreiben passieren kann sind ständige Wortwiederholungen. Das zeugt meistens von einem geringen Wortschatz und macht einen Text er uninteressant.

 

Onlinekorrektor

Selten findet man die Zeit seinen geschriebenen Text mit dem Duden zu kontrollieren. Dieses Tool erledigt das recht fix und zudem on Block! Eine Alternative hierzu ist die

 

Rechtschreibprüfung 24

 

Screen Abkürzungen

Abkürzungen

Auch so ein Thema über das ich selbst öfter mal stolpre. Wie war den nun die richtige Abkürzung für „Zusammenfassung“? Kurz nachgeschaut und… Zsfg.

 

Das BlaBla Meter

Hier muß man ganz tapfer sein mit seinem geschriebenen Texten. Dieses Tool entlarvt schonungslos jegliche heiße Luft in Deinen Manuskripten.

 

Coffitivity

Es soll ja Menschen geben die bei lauten Geräuschen und höllischen Lärm besser und konzentrierter Arbeiten als andere. Wenn Du zu dieser Sorte Mensch gehörst und es dir mal zu leise ist am Arbeitsplatz, hier ein paar Soundkulissen.

 

Screen Canva

Canva

Ein interessantes Werkzeug um schnell Design Präsentationen oder Social Media Grafiken zu erstellen.

 

Screen Pikto Chart

Pikto Chart

Ähnlich wie Canva aber mit dem Focus auf Infografiken und sehr vielen Vorlagen mit freien Bildern und Grafiken.

 

Typografie

 

Screenshoot Fontello

Fontello

Fontello biete die Möglichkeit sich seinen eigenen Iconfontsatz zusammen zu stellen.

 

Screenshoot My Fonts

My Fonts

Neben einer großen Auswahl an Schriften biete My Fonts unter anderem auch die Möglichkeit (WhatTheFont) aus einer Vorlage heraus nach einer Schrift zu suchen. Sehr nützlich wenn man mal auf der Suche ist und nicht genau weiß welche Schrift in einem Projekt benutz worden ist.

 

Typetester

Eine komplexe Webapplikation zur Gegenüberstellung verschiedener Fonts bei z. Bsp. einer Schriftmischung. Oder Du willst einfach mal nur verschiedene Schriften miteinander vergleichen.

 

Type Drawers

Fontjoy

Eine Alternative zum vorgenannten Typetester. Auch hier lassen sich mehrere Schriften einbinden um Optik und Mischung zu beurteilen.

 

Typ.io

Eine Web Font Inspiration mit praktischen Anwendungsmöglichkeiten.

 

Font Awesome

Sehr umfangreicher Icon Fontsatz zum freien Download und einer umfassenden Dokumentation.

 

Screenshoot Mobirise Icon

Mobirise Icons

Ein eleganter LineIcon Font Satz zum freien Download. Alternativ probiere auch diesen mal:

 

Linearicons

 

Modular Scale

Auf die richtige Größe kommt es an! Zumindest was die Überschriften in Deinem Blog betrifft. In welchen Harmonien Du diese anordnen kannst zeigt Dir dieses Tool.

 

Screenshoot Type Drawers

Type Drawers

Ein Diskussionsforum für Profis und Enthusiasten in den Bereichen Schriftgestaltung, Schriftzug und Typografie.

 

Farben

Farbe spielt im Design eine zentrale Rolle. Sie übermittelt Nachrichten, schafft Emotionen und generiert Interesse. Die Farbtheorie ist ein physiologischer Ansatz für Dein Design, da Du damit menschliches Verhalten ändern kannst. Zu diesem Thema findet man sehr viele kleine Helfer im Netz. Anbei mal eine kleine Auswahl:

 

Screenshoot Adobe Kuler

Adobe Kuler

 

Screenshoot Material Colour Picker

Material Color Piker

 

 

Screenshoot Simple Flat Colour Selector

Simple Flat Colour Selector

 

 

Screenshoot Color Drop

Color Drop

 

 

Screenshoot Palletable

Palettable

 

 

Screenshoot Color Fave

Color Favs

 

 

Screenshoot Fifty shades of gray for webdesigner

Fifty Shades of Gray for Webdesigner

 

Screenshoot Optimizilla

Optimizilla

Speziell im Webdesign spiel die Ladezeit Deiner Seite oder Blogs eine wichtige Rolle. Eine Maßnahme um dies zu realisieren sind klein gehaltene Bilder und Grafiken.

 

Screenshoot PicMonkey

Pic Monkey

Eine wundervolle Möglichkeit seine Photos zu editieren, zu pimpen und auch einfache Collagen zu fertigen.

 

Juristische Content

 

Screenshoot eRecht24

e-Recht 24

Viele übersehen beim ganzen Blogspaß die juristische Seite die man als Bloger oder Seitenbetreiber einhalten muss. Sehr viel Aufklärung findest Du bei Recht24.

 

Screenshoot Formblitz

Formblitz

Du suchst noch nach passenden und rechtssicheren Formulierungen oder Dokumenten. Bei Formblitz wirst Du zu jedem Thema fündig.

 

Arbeitest Du auch mit Tools aus dem Netz? Kennst Du noch andere nützliche Werkzeuge, dann lass es mich wissen, unten in den Kommentaren.